About

The Berlin label INPEDDO was founded in the summer of 2008 in the flat lands of northern Germany. Over the years, however, our creative center was completely relocated to Berlin. A lot has changed since then and the small, local label has become a nationwide well-known brand.

The first impression of the more or the less unusual name of INPEDDO emphasizes the importance skateboarding has for us: In petto is latin and is literally

translated as: „wear something in the chest or in the heart“. Thats exactly the  deep bondage we want to transport with each of our products. Inpeddo was founded on the passion for skateboarding and with a tiny bit of north german dialect the labels name INPEDDO was born.

When designing our products, Inpeddo often works with well-known artists such as: Dave The Chimp (England), Lucas Beaufort (France) or the KRID Collective (Switzerland / Germany). Always in focus: offering stylish products linked to an interesting story at fair prices while always transporting the positive vibe of skateboarding. Especially important to us is a high quality because apart from the many skaters out there, our team riders in Germany, Austria and Switzerland only want to have the best under their feet.

We are always according to the motto: From Skaters for Skaters!

Die Berliner Company Inpeddo wurde im Sommer 2008 auf dem platten Land in Norddeutschland gegründet. Innerhalb der letzten Jahre hat sich unser Schaffensmittelpunkt jedoch komplett nach Berlin verlagert.

Im Laufe der Zeit hat sich einiges verändert und aus dem kleinen, lokalen Label ist eine überregional bekannte Marke geworden.

Der auf den ersten Eindruck etwas besondere Name Inpeddo unterstreicht, damals wie heute, welche Bedeutung Skateboarding für uns hat: In petto, aus dem Italienischen kommend, bedeutet so viel wie „etwas in der Brust oder im Herzen tragen“. Genau diese tiefe Verbundenheit wollen wir mit jedem unserer Produkte transportieren. Inpeddo wurde aus der Leidenschaft zum Skateboarding gegründet, aus in petto, kombiniert mit etwas norddeutschem Dialekt, wurde so der Labelname Inpeddo.

Beim Entwerfen unserer Produkte arbeiten wir oft mit bekannten Künstlern, wie z. B.: Dave The Chimp (England), Lucas Beaufort (Frankreich) oder dem Krid Collectiv (Schweiz) zusammen. Immer im Focus, stylische Produkte, verknüpft mit einer interessanten Story, zu fairen Preisen anzubieten und dabei stets den positiven Vibe von Skateboarding zu transportieren. Besonders wichtig ist uns dabei eine hohe Qualität, da neben den vielen Skatern da draußen auch unsere Teamfahrer in Deutschland, Österreich und der Schweiz nur das Beste unter den Füssen haben möchten.

Stets nach dem Motto „From Skaters, for Skaters!“